DER MOBILITÄTSTAG AM STEINPLATZ

Die Mobilität von Morgen ausprobieren

Seit 2019 wird der Steinplatz in Berlin einmal im Jahr zum Zentrum einer neuen Bewegung, die die Stadt lebenswerter macht. Das Ziel des Mobilitätstags ist, die neuen Mobilitätsformen den Bewohner*innen Berlins näher zu bringen und neue Mobilität in der Stadt zu fördern. Während des Events können die Bewohner*innen eine Reihe von verschiedenen Moblitätsangeboten ausprobieren.
Der Mobilitätstag bietet auch eine Vielzahl anderer und spannender mobiler Erlebnisse: Stände von verschiedenen Mobilitätsanbietern, mobiles Unterhaltungsprogramm sowie interessante Gesprächsrunden und Pitches auf der Bühne.
 
2019 und 2020 war die IPB gemeinsam mit academus GmbH, Steinplatz Berlin und OM Consult & Event GmbH Teil des Organisationsteams.
Play Video
Impressionen von den Mobilitätstagen 2019 und 2020

Zu sehen ist Staatssekretärin und Schirmherrin Barbro Dreher gemeinsam mit Gastgeber Oliver Schruoffenegger, Bezirksstadtrat von Charlottenburg-Wilmersdorf, vor dem Plakat der DEINE FLOTTE ’20-Kampagne. Moderator Bernd Stary mit Rolf Mienkus auf der Steinplatz-Bühne und Bewohner*innen beim Ausprobieren der Mobilitätsangebote.

Projektpartner: